3% aufs Tagesgeld, jedoch mit Haken

 

Cortal Consors wirbt aktuell mit einem sehr hohen Zinssatz von 3% auf Tagesgeld

 

Dieses Angebot gilt nur für Neukunden, die parallel einen Depotwechsel zu Cortal Consors durchführen und das ist auch gleich der Haken an dem Angebot:

Sie müssen als Neukunde Wertpapiere von mindestens EUR 6.000,- übertragen und Ihr altes Depot auflösen, um in den Genuss des hohen Zinssatzes zu kommen.

Außerdem ist der Zinssatz auf Anlagesummen bis maximal EUR 20.000,- begrenzt, dafür allerdings für ein Jahr garantiert.

 

Für wen lohnt sich dieses Angebot:

Dieses Angebot kann sich lohnen, wenn Sie mit Ihrer jetzigen Depotbank unzufrieden sind und sowieso zu einem anderen Anbieter wechseln wollten.

Außerdem sollten Sie über eine hohe Liquidität verfügen, damit Sie überhaupt den hohen Zinssatz nutzen können.

12 Monate lang können Sie Aktien ab 4,95€ handeln. Im Anschluss streigen die Orderkosten jedoch an.

Consorsbank Depotwechsel

zum Anbieter