Was ist ein Girokonto?


 

Was ist eigentlich ein Girokonto?

Ein Girokonto ist ein Konto, welches der Abwicklung des Zahlungsverkehrs dient.

Von Ihrem Girokonto können Sie Überweisungen tätigen, Lastschriften einziehen lassen und am Geldautomat Abhebungen vornehmen bzw. an speziellen Automaten oder an der Bankkasse Geld einzahlen.

Über Ihr Guthaben auf dem Girokonto können Sie täglich verfügen, d.h. Sie sind an keine Fristen gebunden und müssen Ihr Geld nicht vorher "kündigen", wie z.B. beim Sparbuch.

Ein Girokonto in den meisten Fällen als Gehaltskonto auf das Ihr Gehalt bzw. Ihr sonstiges Einkommen fließt. Von dem Konto lassen sich dann bequem die Kosten für Miete, Strom usw. abbuchen bzw. überweisen.

 


Wir hoffen Ihnen die Frage "Was ist ein Girokonto?" verständlich beantwortet zu haben. Weiter Informationen über kostenlose Girokonten finden Sie auf unserer Seite.