Girokonten kostenlos

Wir stellen Ihnen hier ausschließließlich kostenlose Girokonten vor, welche auch ohne einen monatlichen Geldeingang gebührenfrei sind. Die Konten eignen sich als Hauptkonto. Durch einen Kontowechsel lassen sich eventuell Kontoführungsgebühren sparen. Durch die kostenfreie Kontoführung können die Konten aber auch problemlos als Zweitkonto bzw. Urlaubskonto genutzt werden. Details zu den einzelnen Girokonten finden Sie weiter unten.


 

Girokonten kostenlos

Onlinebank Kontogebühren Karten Besonderheiten Prämie zur Eröffnung zum Anbieter

kostenloses

Girokonto


VISA-CARD

+

EC-Karte
  • sehr gutes Onlinebanking
  • weltweit kostenlos Geld abheben
  • kostenloses Depot & Tagesgeldkonto möglich
  • Geld kostenlos bei Commerzbank einzahlen

50€ bei Nutzung (5 Transaktionen

über mindestens je €25,-)

(Bis 150€ Prämie möglich, wenn Gehaltskonto)

Konto eröffnen

 

kostenloses

Girokonto

 

VISA-CARD

+

EC-Karte
  • günstiger Dispositionskredit (6,99%)
  • übersichtliches Onlinebanking
  • zusätzlich gut verzinstes Tagesgeldkonto

 

aktuell kein Startguthaben

 

 

Konto eröffnen

 

 

kostenloses

Girokonto

 

VISA-CARD

+

EC-Karte
  • sehr günstiger Dispositionskredit (6,9%)
  • weltweit kostenlos Geld abheben
  • ideales Reisekonto bzw. Zweitkonto

aktuell kein Startguthaben

Konto eröffnen


 

Unser Girokonten kostenlos Testsieger

Nicht nur der Testsieger der Redaktion unter den kostenlosen Girokonten, sondern auch "Deutschlands Beste Bank" laut dem Wirtschaftsmagazin €uro und Gewinner bei brokerwahl.de

Das Konto kann ideal als Zweitkonto genutzt werden. Natürlich besteht auch die Möglichkeit es als Gemeinschaftskonto zu nutzen.

Ihre Vorteile:

  • Kostenlose Kontoführung, auch ohne Mindestgeldeingang
  • Kostenlose ec-/Maestro- und Visa-Karte
  • Kostenlos weltweit Bargeld abheben (Im Ausland bei allen Geldautomaten mit dem Visa-Zeichen und im Inland bei allen Automaten der Cashgroup)
  • 50€ Gutschrift im 4. Monat nach Nutzung des Kontos (5 Transaktionen über mindestens je € 25,-)

Bestes Girokonto

zum Anbieter


 

Worauf Sie bei der Auswahl Ihres Girokontos achten sollten:

Bevor Sie ein Konto eröffnen sollten Sie sich immer Fragen, für welchen Zweck Sie dieses nutzen wollen. Onlinebanken ohne eigene Filialen haben das Problem, dass Sie keine Kassen besitzen, an denen Sie Geld einzahlen oder Schecks einreichen können.

Schecks müssen oft per Post eingereicht werden, jedoch verliert der Scheck als Zahlungsmittel immer weiter an Bedeutung.

Sollten Sie allerdings des öfteren Schecks erhalten und auf das Einzahlen von Bargeldbeständen angewiesen sein, dann eignet sich ein kostenloses Konto bei einer Direktbank nur als Zweitkonto.

Weitere Kriterien wie z.B. die Höhe des "Dispozinssatzes", falls Sie Ihr Konto ab und zu überziehen, sollte ebenfalls bedacht werden.

Mit Hilfe des Girokontorechners können Sie eine große Anzahl an Girokonten leicht vergleichen. Sie finden sowohl Konten der Direktbanken, als auch Konten einiger Filialbanken und können so das Girokonto ermitteln, welches vermutlich am Besten auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Sie wissen am besten, was für Sie bei einem Girokonto von Bedeutung  ist.

Zum Vergleichsrechner